Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
Unsere Besucher
29934
Brandenburg vernetzt
 
Link verschicken   Drucken
 

Über uns

Im Mai 1998 wurde der Landfrauenverein Mittleres Oderbruch e.V. gegründet. Unter dem Vorsitz der damaligen Bürgermeisterin wurde dem leerstehenden Gemeindegebäude wieder Leben eingehaucht und als Vereinssitz genutzt. Mit einer Handvoll arbeitsloser Frauen wurden die Innenräume hergerichtet, die Küche neu eingerichtet und mit Unterstützung der Gemeinde und verschiedenen Fördermitteln die Innenräume erneuert. Es entstand ein Besucherzentrum, dass sich mit den Jahren immer größerer Beliebtheit erfreut, ein Dorfzentrum mit Bibliothek in dem Kinder, Jugendliche, Bewohner mittleren und höheren Alters und Menschen verschiedener Nationalitäten sich begegnen und durch die Initiativen der Vereinsmitglieder immer neue Projekte entstehen, Traditionen bewahrt und Ideen umgesetzt werden.

In dem Vereinsgebäude etablierte sich eine Gastronomie mit regionalen Köstlichkeiten sowie eine kleine Pension mit drei Zimmern, die 2011 ausgegliedert und von „Landfrauen“ fremdbewirtschaftet wird.

Das „Hausessen“ ist wichtiger Bestandteil des Zweckbetriebes des Vereins. Ausschliesslich alte und hilfsbedürftige Menschen werden an sieben Tagen in der Woche mit Essen beliefert.

Zur Zeit agieren 20 Mitglieder aktiv im Verein. Für neue Impulse sind wir gern und für Jeden offen.